Feldpartitur Onlinetranskription für Videos

Auftraggeber: Feldpartitur GmbH

Feldpartitur ist ein richtungsweisendes System zur Transkription von Videodaten für die Forschung in den Bereichen Soziologe, Kommunikations- und Medienwissenschaften.

Übersicht

Forscher haben mit Feldpartitur die Möglichkeit, Video­daten zu transkribieren – d.h. mittels Text, grafi­schen Symbolen und angehängten Daten innerhalb einer Zeitleiste zu beschreiben. Die in HTML5 und Ajax reali­sierte Weboberfläche unterstützt den Forscher dabei mit vielen Funktionen, wie beispielsweise frei konfigurier­baren Spuren zur Speicherung und Darstellung der unterschiedlichen Informationen. Die Transkription dient der Analyse der Videos und deren Darstellung bzw. Umschreibung in ein für Vorträge oder Publikationen geeignetes Format, wie z.B. Printmedien.

Die Videos werden vom Anwender auf den Feldpartitur­server hochgeladen und dort automatisch für die Nutzung bearbeitet. So werden zum Beispiel einzelne Frames für die Darstellung in der Feldpartitur-Zeitleiste extrahiert und eine vom Forscher stufenlos einstellbare zeitliche Auflö­sung berechnet und angewendet. Als Ausgangs­material können gängige Videoformate genutzt werden, die von der Feldpartitur-Software beim Upload automatisch in ein webspezifisches Format konvertiert werden.

Der webbasierte Service kann in Form von Einzel- oder Mehrfachlizenzen – z.B. für Universitäten oder Firmen – gebucht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer eigenen Serverinstallation der Feldpartitur-Software, die wir für Sie vor Ort vornehmen.

Leistungsmerkmale

  • Komplette administrative Funktionen innerhalb einer webbasierten Benutzeroberfläche für den Dienstan­bieter Feldpartitur GmbH. Darunter Kunden- und Paketverwaltung sowie Administration des Zahlungsverkehrs
  • Komfortable Erstellung und Bearbeitung von Video­transkriptionen innerhalb einer grafischen Benutzeroberfläche
  • Funktionen zur benutzerfreundlichen Bearbeitung der Feldpartitur, wie z. B. direkter Texteingabe durch Mausklick auf ein Feld, Drag and Drop von grafischen Symbolen und Kontextmenüs
  • Echtzeit-Synchronisation und Visualisierung des Videos und der Transkription
  • Export der Feldpartitur in unterschiedliche Formate, wie z.B. Excel oder PDF. Export von einzelnen Frames
  • Memofunktion mit der Möglichkeit, umfangreiche Texte oder beliebig viele Dateien für die Beschrei­bung eines einzelnen Frames hinzuzufügen